Alle Beiträge mit dem Stichwort ‘Lévi-Strauss’

Wird das Andere weniger?

“Ist es denkbar, dass durch die zunehmende Transparenz des Wissens, der Meinungen und der Aktivitäten der Teilnehmer des Netzes gerade die für eine biologische und kulturelle Entwicklung notwendigen Unterschiede individueller, abgekapselter Gruppen verlorengehen?”

Diese Frage stellt sich Michael Reuter in seinem Blogbeitrag. Berichte über den Tod des Anthropologen Claude Lévi-Strauss ließen ihn über die “Traurigen Tropen” im Lichte des Internets nachdenken. Und er fragt uns, was davon zu halten ist. Nun, Benedikt Koehler hat bereits mit einem Blogbeitrag geantwortet. Jörg Blumtritt weist zu Recht auf die Retribalisierung von McLuhan als Gegenthese hin. Hier nun meine Antwort. Eine Antwort mit neuen Fragen: mehr »